About Me

Wer bin ich ?
Eigentlich eine ganz einfache Frage aber irgendwie auch wieder nicht.
Erst einmal die einfachen Antworten. Mein Name ist Ann-Kathrin, ich bin 21 Jahre alt, Einzelkind und lebe derzeit in Gelsenkirchen. Ich studiere im 7. Semester Humanmedizin an der RUB und Sport gehört schon seit ich denken kann zu meinem Leben.
Aber was sagt das Ganze nun über mich? Eigentlich nur ganz offensichtliche Dinge , die jeder auch aus dem Internet erfahren kann.

Jetzt die etwas ausführlichere Variante
Seit meiner Geburt lebe ich in Gelsenkirchen, genauer genommen in der selben Straße. Lediglich die Straßenseite wurde gewechselt als meine Eltern sich vor 11 Jahren getrennt haben. Jetzt wohne ich mit meinem Freund zusammen allerdings in dem selben Haus wie meine Mama. Lange möchte ich schon in eine größere Stadt ziehen aber mit meinem Studienplatz in Bochum kam es dann doch anders. Also kann man mich schon als richtiges Ruhrpottkind bezeichnen.

Schule/Uni
2015 habe ich mein Abitur mit einem Durchschnitt von 1,2 an einem Gymnasium in Gelsenkirchen abgelegt. Zu dem Zeitpunkt hatte ich schon die verschiedensten Ideen durchgespielt wohin mein Weg führen soll und schließlich bin ich bei Humanmedizin gelandet, womit ich niemals gerechnet hätte. Sofort habe ich einen Studienplatz in Bochum bekommen und somit war der weitere Weg festgelegt, auch wenn es nicht das war, was ich mir vorgestellt hatte. Letzten Monat habe ich mein Physikum gemacht und ab Oktober geht es mit dem klinischen Abschnitt weiter.

Sport
Sport gehörte schon immer zu meinem Leben. Schon bevor ich laufen konnte saß ich auf dem ersten Pony oder auch unserem Hund bis ich mit 6 Jahren mein erstes eigenes Pony bekam und 2009 mein jetziges Pferd. Aus verschiedenen Gründen habe ich mich 2015 dafür entschieden mit dem Reiten aufzuhören und das Pferd auf eine Wiese an der Ostsee zu stellen und nicht zu verkaufen. Zu dem Zeitpunkt bin ich hin und wieder ins Fitnessstudio gegangen, um ein bisschen Cardio zu machen, hatte aber nicht wirklich viel Ahnung von Krafttraining und Ernährung. Nachdem ich das Pferd aber nicht mehr hatte, hat sich einiges geändert und so habe ich langsam die Leidenschaft für den Kraftsport aber auch für das Laufen und einen gesunden Lebensstil entdeckt.

Reisen
In meinen ersten 10 Lebensjahren war ich sehr oft in Bayern und Österreich im Urlaub, 2x in der Türkei als ich noch in den Kindergarten ging. Mehr hatte ich bis 2013 nicht von der Welt gesehen. Im Sommer 2013 ging es für mich mit meinen 3 besten Freundinnen nach L’loret de Mar, 2 Wochen Partyurlaub standen mir bevor. Dort wurde mir klar, dass ich mehr von der Welt sehen möchte und seitdem investiere ich am liebsten mein Geld in Reisen und bereue keinen Cent.

Diesen Blog möchte ich ergänzend zu Instagram führen, um dir deine Fragen ausführlicher beantworten zu können und damit du mehr über mich und meinen Lebensweg erfährst 🙂
Bei Fragen, Anregungen oder Anmerkungen schreib mir gerne

Deine Ann-Kathrin